De basisprincipes

Alle Antworten auf alle Ihre Fragen

Was ist KissKissBankBank?
  • Unser Hauptziel ist einen alternativen Raum für die Kreativität, die Innovation, die Solidarität und das Unternehmertum zu kriieren. Wenn du ein mutiger Visionär bist, ob ein Künstler, humanist, Forscher, Erfinder, Filmmacher, Journalist, Designer, Sportler oder Umweltschützer, dein projekt gehört auf KissKissBankBank.
  • Sekünder sind wir daran interessiert, der Öffentlichkeit die Möglichkeit geben, die Ideen und Projekte, welche die Zukunft formen weren auszuwählen, jenseits Mainstream-Tendenzen.
  • KissKissBankBank gibt also den Initiatoren von Projekten die Möglichkeit die Öffentlichkeit, deren Freunde und soziale Netzwerke nach Unterstützung zu fragen, und dies in einer kreativen Umgebung, welche es legitimiert.
  • Wir bieten einen rechtlichen Rahmen, der Vertrauen und Legitimität zwischen Projektträgern und deren Unterstützern herstellt.
  • Zuden liefern wir high-tech, dennoch einfach nutzbare Werkzeuge für beide Projektträger und Unterstützer, um während aber auch nach der Kampagne sich auszutauschen.
  • KissKissBankBank lädt dich ein, ein Teil der bahnbrechenden Änderungen, die das Internet zum Bereich der Kreation und Innovation mit sich bringt. Nämlich die Verwandelung der Beziehung zwischen der Kreativen und deren Umgebung, deren Publikum durch die Weihe eine neue Rolle: DU.
Was ist Crowdfunding?

Das wohl bekannteste Beispiel einer Crowdfunding-Kampagne ist diejenige von Barack Obamas 2012 U.S. Presidentenkampagne, während welcher 150 million Dollars online durch die Öffentlichkeit gesammelt wurden. Was wäre passiert, wenn Obama (wie seinem Gegner) die Gelder mittel der Kampagne ausgegangen wären? Geschichte könnte radikal anders verlaufen. Einmalig in der Geschichte waren es nicht die reichen Industrien sondern einfach Millionen von Menschen, die über das Ergebnis der Wahl entschied. Durschschnittlech hat eine Person Obama 80 Dollars gegeben: thanks to that, an Afro-American Kanditat candidate was brought to the White House for the first time in American history.

Ein anderes Beispiel aus der Künstlerischen Welt: John Cassavetes finanzierte seinen ersten Film als regisseur, SCHATTEN, Mit Spenden seiner potenziellen Zuschauer, als er aufrief "Pledge a movie that resembles you" in mehereren Radiosendungen 1958!

Crowdfunding ist also ein Werkzeug, das die Öffentlichkeit erlaubt, als Kollektiv eine Idee oder Projekt zu finanzieren und tragen. KissKissBankBank beabsichtigt dieses Modell für alle geeigneten Ideen und Projekte anzuwenden.

Warum solches Projekt unterstützen?

Deine alle erste Motivation sollte das Vergnügen sein, Ideen und Projekte, die du bedeutsam findest, ins Leben zu rufen.

Du kannst ebenfalls von der Vorstellung bewegt werden, ein Teil dieses Projekts zu werden, es miterleben zu können.

Zudem wirst du natürlich Freude an den Dankeschöns vom Projektträger haben.

Die "Alles oder Nichts" Regel?

Eine Kampagne muss 100% des festgesetzten Ziels erreichen, um die Unterstützungsgelder zu erhalten.

Uns wenn das Ziel nicht erreicht wird?

Falls das leider der Fall ist, werden die gelder den KissBankers Authomatically, sofortig und gänzlich zurückerstattet.

Kann man es mit einer echten "Investition" vergleichen?

Nein. Der Projekturheber behält alle kreativen und intellektuellen Rechte seiner Idee. Die meiste Projekte arbeiten allerdings nach einem Austausch-Modell mit Hilfe der Dankeschöns.

Wie funktioniert das System der Dankeschöns?

Der Projektträger definiert die Dankeschöns, die er anbietet als Gegenleistung füür die Unterstützung der Kissbankers. Nach einer ergolgreichen Kampagne lässt er diese den Kissbankers zukommen.

Was sind die Mentoren auf KissKissBankBank?

Mentoren sind Organisationen, Institutionen, Media are organizations, institutions, medias, Marken u.A., die Projekte aus deren jeweilgen Communities einreichen (Publikum, Mitglieder, usw).
Sie können auch andere Projekte auf KissKissBankBank finanziell oder durch Aktivierung deren Netzwerke unterstützen.

Wie wird KissKissBankBank vergütet?

Als Dienstleister zwischen Projektträger und Publikum bekommt KissKissBankBank 5% der gesammelten Spenden (nur wenn das ziel der Kampagne erreicht wird). Diese Kommision wird vom Projektträger geleistet. Die Gebühren für die Sicheren Zahlungstransfers betragen 3% kommen noch hinzu, ebenfalls nur nach erfolgreicher Beendigung der Kampagne. Falls das Ziel nicht erreicht wird, werden alle Unterstützungsgelder zurückerstattet und KissKissBankBank bekommt offenbar keine Kommision.