Everyday Differences - a creative online platform!

Website, Art & photography, Fashion & design

Project visual Everyday Differences - a creative online platform!
Checked circleSuccessful
62
Backers
Monday, January 05, 2015
End date
€15,027
Out of €15,000
100 %

…eine Internet-Plattform, die es ermöglicht, anhand von Fotos, Alltagsobjekte weltweit zu vergleichen, zu entdecken und zu teilen.

Follow and share

Everyday Differences - a creative online platform!

 

Titel1_de-01-1412842513

 

 

 

Titel_de-02-1412260184Als ich vor neun Jahren von Deutschland nach Paris gezogen bin, sind mir nach und nach die vielen kleinen Unterschiede in der Gestaltung des alltäglichen Lebens des benachbarten Landes aufgefallen. Das grüne Kreuz als internationales Symbol für Apotheken, anstelle des roten Apotheken-A's mit Äskulapstab und Arzneikelch, ist nur eines von vielen Beispielen. Die Form der Briefkästen, die Logos der Supermärkte, Banken, Verpackungen, Baustellen-Beschilderung oder Polizei-Autos... die Liste ließe sich beinah unendlich fortführen.

Ich begann Bildpaare zu sammeln und veröffentlichte die von mir entdeckten visuellen Unterschiede auf einem Blog. Es dauerte nicht lange, bis die Thematik nicht nur bei Freunden, sondern auch bei mir Fremden, die den Blog nur zufällig entdeckt haben, großes Interesse fand. Man schickte mir weitere Fotos aus anderen Ländern zu, um die verschiedenen Objekte miteinander vergleichen zu können.

So entwickelte sich mein Traum von einer riesigen Datenbank, die es ermöglichen sollte alltägliche Dinge weltweit miteinander zu vergleichen. Ein einziger Klick sollte den Blick auf alle Briefkästen der Welt freigeben: Jedermann sollte sie miteinander vergleichen können!

Dieser Traum soll sehr bald wahr werden:

Unter meinen besten Freunden und Bekannten fand sich ein Team mit völlig unterschiedlichen Kompetenzen zusammen. Wir beschlossen dieses Projekt ernsthaft anzugehen, um der Menschheit eine Plattform zur Verfügung zu stellen, die nicht nur den visuellen Vergleich ermöglicht, sondern für verschiedene Zielgruppen auch einen ganz praktischen Nutzen haben wird.

 

                                                                                                   Selina König

 

 

Visuels_kisskiss-1412440392

 

 

 

Titel_de-03-1412629972

 

Die Online-Plattform Everyday Differences bringt Menschen zusammen, hebt kulturelle Distanzen auf und lädt zum unbegrenzten Austausch von Formen, Farben und Funktionen diverser Alltagsobjekte ein. Weltweit können Menschen Fotos von alltäglichen Objekten – Verpackungen, Schildern, Straßen-markierungen, Streetart, Briefkästen, Polizeiautos, Architektur o.ä. – einstellen, um diese zu vergleichen und zu kommentieren.

Mit nur wenigen Klicks erschließen sich dem grafikbegeisterten, fotoliebenden und reiseinteressierten User fremde Kulturen, Traditionen und Erfindungen. Unterschiede überwinden, damit Gemeinsamkeiten in Erscheinung treten können – das ist der tiefere Sinn dieses Projektes. Kommunizieren, sich austauschen und sich dadurch annähern.

Everyday Differences richtet sich an all die detailverliebten Flaneure, die gerne auch mal virtuell durch die Straßen einer Stadt schlendern, ohne weit zu reisen. Menschen, die fasziniert sind und angezogen werden von den Strukturen und Materialien vielgestaltiger Gegenstände, die gerne ihr Smartphone benutzen, um Neuartiges oder neue Perspektiven auf Altbekanntes in Bildern einzufangen, und die es lieben, diese Entdeckungen mit ihrer näheren Umgebung oder ihren Followern zu teilen.

Architekten, Städteplaner, Designer, Künstler, Fotografen oder aber Soziologen und Ethnologen – all diejenigen, die auf der Suche nach neuen Inspirations-quellen oder sogar nach Lösungen sind, werden zukünftig auf der Online-Plattform Everyday Differences fündig.   

 

  Visuels_kisskiss2-1412440433

 

Visuels_kisskiss4-1412440453

 

 

Everyday Differences bietet jedem Menschen die Gelegenheit, durch Beobachtung, Vergleich und Austausch etwas über andere Länder und andere Kulturen zu erfahren.

Everyday Differences  ermöglicht es, neue urbane oder visuell-gestalterische Lösungen zu finden (Recycling- und Abfall-Systeme, Verbesserung der öffentlichen Verkehrsmittel, Verpackungen o.ä.).

 

 

Visuels_kisskiss3-1412440418

 

 

Visuels_kisskiss5-1412440467

 

Titel_de-04-1412260212

 

Die Online-Plattform Everyday Differences ist intuitiv zu bedienen. Auf der Suche nach Inspiration kann man mit nur wenigen Klicks Elemente vergleichen: Zur Auswahl steht die Sortierung nach Herkunft oder nach Objekt, weltweit oder national. Die Ergebnisse der individuellen Suche können dank eines ausgeklügelten Filtersystems nicht nur wie auf einer Pinnwand präsentiert und nach unterschiedlichen Kriterien sortiert ( zuletzt eingestellten, die kommentierten Fotos oder die Bilder mit den meisten „likes“), sondern auch auf einer Landkarte mit lokalem Bezug anzeigt werden. Alle Fotos können auf facebook, twitter, pinterest oder via E-Mail mit  Freunden und Followern geteilt werden. Die Kommentarfunktion bietet die Möglichkeit sich über den Kontext unterschiedlichster Produkte oder Objekte zu informieren und auszutauschen.

Eigene Motive kann man je nach Bedarf über die Funktion Einzel- oder Multi-Upload hochladen. Im nächsten Schritt folgt die Zuordnung des hochgeladenen Motivs zu den angebotenen Kategorien und/oder die Lokalisierung. Als Oberkategorien werden bei Everyday Differences „Stadtbild“, „zu Hause“ und „Nahrungsmittel/Verpackung“ angeboten. Ist man auf der Suche nach einer Kategorie, die noch nicht auf der Plattform aufgeführt ist, kann man diese den Administratoren vorschlagen. Im Login-Bereich können Fotos verwaltet und bearbeitet oder gegebenenfalls gelöscht werden.

 

Die Seite wird zunächst in englisch, deutsch, spanisch, französisch und portugiesisch zu Verfügung stehen. Weitere Sprachen (russisch, chinesisch, hindi, arabisch, japanisch) sind geplant und leicht in das bestehende System integrierbar.

Die geplante Smartphone-Applikation erlaubt, Bilder direkt vom Telefon hochzuladen und durch die Geolokalisierung automatisch einem Ort zuzuordnen. Perspektivisch beabsichtigen wir vierteljährlich eine Fotoausstellung zu einem thematischen Schwerpunkt von Everyday Differences zu organisieren, zu der die User der Plattform eingeladen werden. Ziel ist es, die digitale Sammlung real werden zu lassen und einen Raum für Dialog und Zusammentreffen zu schaffen. Die Abzüge der Fotos werden bei dieser Gelegenheit verkauft, um die laufenden Kosten für die Website zu minimieren.  

 

 

Screen_allemand-1412633798

 

 

Screen_allemand2-1412634085

 

 

 

Eddi_indi3-1412437245

 

 

 

 

Eddi_indi4-1412437261

 

 

 

Titel_de-05-1412260293

 

Everyday Differences ist eine zielgruppenorientierte Plattform, bei der sich User zu einem Bild, einer Problematik austauschen, Bilder kommentieren und Fragen stellen können. Die Inhalte und Suchergebnisse werden im Gegensatz zu Google von Administratoren und den Benutzern selbst kontrolliert und gegebenenfalls korrigiert. Während bei Everyday Differences eine klar ausgerichtete Filterfunktion gegeben ist, sind die Ergebnisse der Google-Bildersuche nicht gefiltert. Um weitere Informationen zu den Fotos zu erhalten, muss man auf die Ursprungsseite gehen und sich mit dem Kontext des Motivs vertraut machen. Wikipedia bietet hingegen vergleichsweise viel Text und wenig Bildmaterial. Wikipedia ist nicht visuell ausgerichtet, während Pinterest mit der überwiegend weiblichen Zielgruppe zwar mit einer Flut von Bildern zu Themen wie Mode, Essen, Hochzeiten, Kinder o.ä. aufwarten kann, aber die das Thema der interkulturellen Kommunikation bzw. des Verständnisses und Austausches nicht zwangsläufig forciert.

 

 

Visuels_kisskiss15-1412440488

 

 

 

Titel_de-07-1412260315

 

 

Team-1412842255

 

 

 

In unserem Team verfügen wir über alle für die Umsetzung des Projektes

notwendigen Kompetenzen:

Tobias Hellwig, begabter Programmierer, immer auf dem

neusten technischen Stand

Selina König, erfahrene UX-Designerin und Grafikerin im Print- und Internetbereich, 

Diana Chwalczyk, wortgewandte Kunsthistorikerin und Pressesprecherin

Geoffroy Tauszig, Fotograf aus Paris, versorgt uns schon

jetzt in der Beta-Phase mit Fotos von seinen Reisen

Friederike Lorenz, Studentin der Visuellen Kommunikation und unsere beste Beta-Testerin.

 

Das Einzige, was uns jetzt noch fehlt, um mit dem Abenteuer zu beginnen, ist ein Budget!

 

Allocation of funds

Zurzeit ist Everyday Differences als rein kreatives, kulturelles Projekt ohne lukratives Ziel angelegt.

Damit es losgehen kann, benötigen wir nun Eure Hilfe! 

 

Die von uns erhofften 15 000 Euro sollen folgende Kosten decken:

- 500 Euro Serverkosten für 1 Jahr

- 7 000 Euro Programmierung

- 4 000 Euro Ergonomie, Grafik- UX Design

- 1 500 Euro PR

- 1 000 Euro Übersetzungen

- 1 000 Euro Juristische Beratung

 

An dieser Stelle schon ein mal vielen Dank an 

Titel_de-10-1412260948  http://www.uebersetzungsbuero-typetime.de für Ihr Entgegenkommen, Anna und Paul für Ihre Geduld und zahlreichen Antworten und Annabel für Ihre guten Ratschläge.

 

Jeder Euro, der über unseren Wunschbetrag hinausgeht, wird für die Umsetzung der geplanten Smartphone-Applikation (Android und iOS) beiseitegelegt.

 

Visuels_kisskiss-1412262422   

 

 

Titel_de-09-1412260356

 

Damit Ihr wisst, was Euch erwartet und um Euch den Mund ein wenig wässrig zu machen, haben wir bereits einige Fotos auf unsere Beta-Version online gestellt.

Ihr wollt die Welt entdecken?

Hier geht es lang --->  http://www.everydaydifferences.org !

 

Choose your reward

For €1 and more

Jeder Euro zählt und bringt uns unserem Ziel näher! Danke!
  • Backer: 1

For €5 and more

VIELEN DANK! Ihr Name wird auf der DANKES-SEITE unserer Webseite aufgelistet.
  • Backers: 3
  • Delivery Januar 2015

For €10 and more

Wir bedanken uns bei Ihnen mit einem Video-Anruf über Skype! So lernen Sie uns persönlich kennen und können noch mehr über uns und Everyday Differences erfahren. Natürlich kommt Ihr Name auch auf unsere Dankesseite!
  • Backers: 2

For €15 and more

Sie erhalten eine HANDGESCHRIEBENE DANKES-POSTKARTE aus Paris. + Ihr Name auf unserer Dankes-Seite
  • Backers: 8
  • Delivery Januar 2015

For €25 and more

Ein top aktueller Hipster-LEINEN BEUTEL (TOTE BAG). Sie können hier aus 6 Designs eines auswählen: http://goo.gl/1rSP5E + Ihr Name auf unserer Dankes-Seite
  • Backers: 13
  • Delivery Januar 2015

For €30 and more

Ein POSTKARTEN-SET bestehend aus 10 Postkarten, die sie an Ihre Freunde schicken können. + Ihr Name auf unserer Dankes-Seite
  • Delivery Januar 2015

For €45 and more

Ein POSTKARTEN-SET bestehend aus 10 Postkarten + Ein top aktueller Hipster-LEINEN BEUTEL (TOTE BAG) + Ihr Name auf unserer Dankes-Seite
  • Backers: 2
  • Delivery Januar 2015

For €50 and more

3 FOTOABZÜGE 20x30cm. Wählen Sie Ihre Motive auf der Beta-Seite aus. + Ihr Name auf unserer Dankes-Seite
  • Backers: 8
  • Delivery Januar 2015

For €100 and more

POSTKARTEN-SET, LEINENBEUTEL, 3 FOTOABZÜGE und VIP-EINLADUNG zu der Relaunchparty in Paris (ohne Transport + Hotel) + Ihr Name auf unserer Dankes-Seite
  • Backers: 3
  • Delivery Januar 2015

For €100 and more

Sie finden die Idee toll und wollen uns ohne materiellen Gegenwert unterstützen! 1 VIP-EINLADUNG zu der Relaunchparty in Paris (ohne Hotel + Transport) + Ihr Name auf unserer Dankes-Seite
  • Backers: 2
  • Delivery Januar 2015

For €200 and more

10 LEINEN-BEUTEL (TOTE BAGS) Machen Sie nicht nur uns, sondern auch Ihren Kollegen und Freunden eine Freude und verschenken Sie dieses modische, praktische Accessoire! Wählen Sie hier Ihre Favoriten aus: http://goo.gl/16lCKh + Name auf unserer Dankes-Seite
  • Backers: 2

For €500 and more

IHR LOGO auf unserer Seite inkl. Link für ein Jahr + VIP-EINLADUNG zu der Relaunchparty in Paris (ohne Hotel + Transport) + Ihr Name auf unserer Dankes-Seite
  • Backers: 3
  • Delivery Januar 2015

For €5,000 and more

WOOOWWW!!! Lernen Sie das EVERYDAY DIFFERENCES-TEAM persönlich kennen! Wir laden Sie und eine(n) Freund(in) für ein ROMANTISCHES WOCHENENDE nach PARIS ein. Wir übernehmen Fahrtkosten (Europa), Unterkunft, Transfer vom Flughafen/Bahnhof und freuen uns Sie zum Cocktail und Dinner einzuladen. Eine persönliche Stadtführung gehört natürlich dazu! Wir kümmern uns um alles!
  • Delivery Januar 2015

Make a donation

Give what I want