Jump to content

Jean Bouteille, la consigne est de retour

Environment, Food

Project visual Jean Bouteille, la consigne est de retour
Checked circleSuccessful
403
Backers
Tuesday, December 02, 2014
End date
€21,077
Out of €15,000
141 %

Die Pfandflasche ist wieder da! Ihnen helfen, in Ihrem Bereich zu bringen!

Follow and share
Supported by
Europe Refresh supports the project Jean Bouteille, la consigne est de retourrev3 - la 3ème révolution industrielle en Hauts-de-France supports the project Jean Bouteille, la consigne est de retourCCI Hauts-de-France supports the project Jean Bouteille, la consigne est de retourVillage Partenaire supports the project Jean Bouteille, la consigne est de retourGroupe One supports the project Jean Bouteille, la consigne est de retour

Jean Bouteille, la consigne est de retour

Die heutige Zeit der Konsumgesellschaft führt uns in eine Sackgasse : wir produzieren zu viel Abfall und haben immer noch nicht eine wirklich innovative Lösung gefunden, um die Verschwendung zu beenden.

 

Doch gibt es in dieser Welt eine junge Start-Up-Firma, die sich zu der Zero-Waste-Bewegung bekannt hat, um diesem Problem entgegenzuwirken.

 

So entstand die Firma Jean Bouteille, deren Ziel es ist, Ihnen Konsum ohne  Abfall zu ermöglichen.

 

Dafür hat Jean Bouteille das System der Pfandflaschen in Kombination mit der Selbstabfüllung in die heutige Zeit verbessert und revolutioniert.

 

 

Wie funktioniert?

Es handelt sich um eine Abfüllmaschine mit Selbstbedienung, die den Kunden in einem Lebensmittelgeschäft zur Verfügung steht. Sie suchen sich eine leere Flasche aus und stellen Sie unter den entsprechenden Abfüllhahn des gewünschten Produktes (Wein, Öl, Essig, Bier, Getränk …). Dann suchen sich selbst die notwendige Menge aus und die Flüssigkeit fließt von allein in den Behälter . Sobald die Flasche leer ist, können Sie diese ungereinigt in das Geschäft zurückbringen und  sich eine Neue nehmen.

 

Wo Sie uns finden?

Es handelt sich um eine Abfüllmaschine mit Selbstbedienung, die den Kunden in einem Lebensmittelgeschäft zur Verfügung steht. Sie suchen sich eine leere Flasche aus und stellen Sie unter den entsprechenden Abfüllhahn des gewünschten Produktes (Wein, Öl, Essig, Bier, Getränk …). Dann suchen sich selbst die notwendige Menge aus und die Flüssigkeit fließt von allein in den Behälter . Sobald die Flasche leer ist, können Sie diese ungereinigt in das Geschäft zurückbringen und  sich eine Neue nehmen.

 

Mit dieser innovativen Herangehensweise des Verkaufs auf kurzem Wege  erlaubt das ökonomische Modell das Angebot von qualitativ guten und billigeren Produkten, die umweltfreundlich sind und größere lokale Einkommen mit sich bringen.

 

Die Leitlinien dieses Konzepts sind: Innovation in Genügsamkeit (aus weniger mehr machen),  Ersparnis durch das Kreissystem (die Wiederverwendung der Verpackung) und zweckgemäß  Einsparen (das Verkaufen der Flaschenverwendung anstatt der Flasche selbst).

 

Heute sind drei Geschäfte mit diesem System ausgestattet: zwei Biocoop-läden (in Villeneuve d’Ascq und Hazebrouck im Norden Frankreichs) und ein anderes Zero Déchet in Brüssel.

 

Allocation of funds

Das Pfandflaschensystem erfordert das Einrichten einer Waschanlage im Umkreis von höchstens 50 km von den Läden. Um das Netz dieses Flaschenwaschsystems aufzubauen, brauche ich Ihre Hilfe, denn ich möchte in absehbarer Zeit den größten Teil der französischen und europäischen Städte damit ausrüsten, um in der Nähe der Konsumenten zu sein.  

 

Mein Projekt hat auch eine soziale Seite, denn diese Wascheinheiten werden in sogenannten ESAT eingerichtet (Zentren für Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen). Dort wird  Personen, die Schwierigkeiten haben in der Arbeitswelt Fuß zu fassen, die Möglichkeit geboten, einen festen und passenden Arbeitsplatz zu finden. Heute befindet sich eine Wascheinheit im ENSAT les Papillons blancs in Lomme (Nordfrankreich).

 

Eine Wascheinheit kostet ungefähr 50 000€ und besteht aus :

 

-          Einer Wascheinheit für Flaschen

-          Einer Trockenkabine

-          Einem Bestand an Flaschen und Kisten

-          Einem Lieferwagen für das Pfandflaschensystem

-          Die Finanzierung einer Arbeitsstelle, bis sich genügend Geschäfte in einer Region etabliert haben, sodass die Flaschenwaschanlage sich selbst finanzieren kann.

 

Ihre Spende wird zur Finanzierung von 10% einer regionalen Einheit beitragen. Bei jeder Stufe von 5 000€ verpflichte ich mich, eine Wascheinheit in einer neuen Region zu errichten.

 

Wenn das Spenden zustandekommt, hätten Sie 10% von drei Wascheinheiten finanziert. Wenn ich mehr Spenden erhalte, verpflichte ich mich, mehr Wascheinheiten zu eröffnen.

 

Die Ortsauswahl dieser Wascheinheit hängt von Ihrem Wohnsitz ab. Ich werde die Wascheinheiten in der Nähe der Spender einrichten.

Choose your reward

For €5 and more

3 Aufkleber (Zero Waste, Jean Bouteille, Stop Pub)
  • Backers: 40

For €10 and more

Ein Jean Bouteille tasse
  • Backers: 85

For €20 and more

eine Flasche mit Ihrem Namen darauf
  • Backers: 131

For €30 and more

Ein Jean Bouteille shirt
  • Backers: 13

For €40 and more

Ein Sammlerausgabe Flasche von dem berühmten niederländischen Künstlers Gino Bud Hoiting
  • Backers: 14

For €50 and more

Ein Tasche Flaschenhalter mit ein Jean Bouteille collector edition flasche
  • Backers: 36

For €70 and more

Der Zero Waste Home signierte Buch über Béa Johnson und ein Zero Waste Szenario
  • Backers: 7

For €100 and more

Der Zero Waste Kit: ein Aufbewahrungsbehälter, ein tasche, a Jean Bouteille tasse und ein Kürbisflasche
  • Backers: 16

For €250 and more

Der Zero Waste Kit, der Jean Bouteille collector edition flasche, der Jean Bouteille shirt und der Zero Waste Home signierte Buch über Béa Johnson
  • Backers: 2

For €500 and more

Ein Abendessen mit der Einladung Jean Bouteille Team, um auf der Zero Waste Bewegung in Frankreich debattieren
  • Backer: 1

For €1,000 and more

Ein Abendessen Einladung mit dem Team um den Einbau von einer Abfüllmaschine in der Ort, den Sie wollen diskutieren
  • Backer: 1

For €2,500 and more

Eine Einladung zum Abendessen mit dem Team, um die Installation von einer Scheibe auf den Standort Ihrer Wahl diskutieren
  • Backer: 1

For €5,000 and more

Ein offizieller Sponsor von Jean Bouteille

Make a donation

Give what I want