Presse

Pressedossier

Die ganze Geschichte der Website KissKissBankBank : téléchargez le PDF

Pressekontakt: presse@kisskissbankbank.com

Die drei Gründer: téléchargez les photos

Vincent_ricordeau

Vincent Ricordeau

Als autodidaktische Unternehmer seit dem 18ten Lebensjahr, verbrachte Vincent unter anderem 10 Jahre in Leitungspositionen bei großen Presseverlägen bzw. im Bereich des Sportmarketing (VNU Publications et Sportfive). Er setzt sich für die Idee einer radikalen Veränderung in der Organisationsart unserer Gesellschaft ein, um durch eine dritte industrielle Revolution, auf der Grundlage der Macht des Internets und der Netzwerkstruktur, eine kreisförmige Weltwirtschaftt zu etablieren.

Mit der Gründung von KissKissBankBank im September 2009 trat er an der Seite von Ombline und Adrien den globalen Pionieren des Crowdfundings bei, und wirkt seitdem bei der großartigen Dynamik der "Share Economy" mit.

Auf der soliden Grundlage seiner europäischen Führungsposition in KissKissBankBank, hat er hellomerci.com im April 2013 ins Leben gerufen, um eine Position auf dem Gebiet des privaten Darlehens einzunehmen.

Ombline_le_lasseur

Ombline le Lasseur

Als Mitbegründerin von KissKissBankBank ist Ombline eine Crowdfunding-Pionierin. Omblines Optimismus speist sich aus der Erfahrung und auf Ihre Intuition ist einfach Verlass. Ombline wird angetrieben von Ihrer Leidenschaft für die Musik und für die zeitgenössische Kunst, für die Kultur und die stetige Innovation. Sie glaubt an die Intelligenz des Kollektivs, welches die Kreativität zur Entfaltung zu bringen vermag. TRÄUME / MACHE / TEILE !

Nach 10 Jahren in der Musikindustrie, wo sie sich auf unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern vom Music Supervisor für Film und Werbung bis hin zum Executive Producer und New Business Manager ausgetobt hat, hatte sie die Idee, einen Marktplatz zu entwickeln, auf dem sich Künstler und Öffentlichkeit begegnen und austauschen und auf dem künstlerische Projekte im Mittelpunkt stehen.

Zusammen mit Vincent Ricordeau und Adrien Aumont gründete Ombline KissKissBankBank um Künstlern eine Möglichkeit zu geben, eine neue Erfahrung des öffentlichen Austausches zu machen, bei der der schöpferische Prozess im Mittelpunkt steht.

Adrien_aumont

Adrien Aumont

Für Adrien begann alles sehr früh. Als er im Alter von 14 Jahren von der Schule abging, arbeitete er zunächst beim Kino und für das Fernsehen, ehe er eine Kommunikationsagentur namens epidemiK gründete, mit der er sich auf virales Marketing und Kommunikation spezialisierte. Von dort war es nur ein kleiner Schritt zum Creative-Executive in der Werbeindustrie.

Da er seit jeher eine große Leidenschaft für die Musik hegte und fasziniert war von den tiefgreifenden Umwälzungen, welchen sich diese Branche in den letzten Jahren ausgesetzt sah, beschloss er, sich in diesem schnelllebigen Bereich zu engagieren.

Bei KissKissBankBank lädt er Dich dazu ein, Dich ebenfalls ins Herz dieser faszinierenden Veränderungsprozesse zu begeben und daran teilzunehmen. Seine Aufgabe besteht darin, allen Kreativen und Machern dabei zu helfen, ihre Projekte zu verbessern und voranzubringen.

102 collectés sur KissKissBankBank

Die Crowdfunding Plakate: Laden Sie die Plakate herunter

Liberty
Cassavetes
Obama

Die Logos der KissKissBankBank : Laden Sie die Logos herunter

Crowdfunding verändert die Wirtschaft !

Book-cover

Crowdfunding erlebt ein spektakuläres Wachstum dank seiner Fähigkeit, sich der Macht des Internets und der sozialen Netzwerke zunutze zu machen. Es besteht darin, Nutzer anzusprechen, um Kreationen und Projekte in diversen Bereichen zu verwirklichen: Start-ups, Musik, Filme, Videospiele, Bücher, wissenschaftliche Forschung, humanitäre Zwecke, Bürgerjournalismus, usw. Vincent Ricordeau, einer der wichtigsten Akteure in diesem Sektor, entschlüsselt alle Mechanismen dieses neuen Modus der Finanzierung, der auf andereren Kriterien als dem bloßen Streben nach Profit beruht. Er erklärt die Entstehung des Crowdfundings und seine verschiedenen Formen (Zuschüsse, Darlehen, Beteiligungen) und enthüllt alle gute Tipps für eine erfolgreiche Spendenaktion. Es zeigt auch, dass dieser neue Trend der "Share Economy"-Bewegung ist in erster Linie ein Erlebnis des gemeinsamen Sozialkapitals. Ein notwendiges Buch für das Verständnis dieser wichtigen Transformation unserer Wirtschaft; ein Werkzeug, das die Entstehung von kreativen und innovativen Projekten begünstigt.

Hier klicken um das Buch zu kaufen.